Bfd logo

Vor sieben Jahren sah sich die wissenschaftliche Gemeinschaft mit ihrer größten Herausforderung seit Jahrtausenden konfrontiert. Aufgrund der Chromosomenanomalie, die gemeinhin als „Conduitismus“ bekannt ist, mussten alle bis zu diesem Zeitpunkt anerkannten Paradigmen der Biologie, Chemie und sämtlicher interdisziplinärer Forschungsfelder erneut auf den Prüfstand gestellt werden. Aus Unsicherheit entstand Panik und die Menschheit verlangte nach Antworten.

An diesem Punkt kommen wir ins Spiel.

BioFrame Diagnostics ist das führende unabhängige Forschungszentrum auf dem Gebiet der fortgeschrittenen Conduit-Physiometrie. Anhand der Isolation bestimmter Proteine, die mit dem Conduitismus in Zusammenhang gebracht werden, können wir die Veranlagung einer Person zur Entwicklung des Conduitismus evaluieren. Zwar ist weiterführende Forschung erforderlich, um den konkreten Zeitrahmen und das Ausmaß der potenziellen Metamorphose in diesen neuen Daseinszustand vorauszusagen, unsere neueste Selbstuntersuchung ist jedoch ein großer Entwicklungssprung in die richtige Richtung und von unschätzbarem Wert.

LASSEN SIE SICH NOCH HEUTE TESTEN

Wer wir sind

Unser Team besteht aus den herausragendsten Experten in einem breiten Spektrum wissenschaftlicher Disziplinen. Ob modernste Technologien oder eingehende und detaillierte Fallstudien – unsere Mitarbeiter forschen auf mehreren Gebieten, um die archaischen Stigmata zu beseitigen, die dem Conduitismus immer noch anhaften.

Unwissenheit muss durch Aufgeklärtheit ersetzt werden, wenn wir uns als Spezies weiterentwickeln wollen.

Die Wissenschaftler und Ärzte, die BioFrame Diagnostics ins Leben gerufen haben, taten dies zum Wohle der Menschheit. Es mag nicht jeder einen Conduit persönlich kennen, aber wir alle haben großen Anteil daran, das Überleben unserer Völker zu sichern. Dies ist nicht die Zeit für Politik oder Bürokratie. Dies ist die Zeit für Verständigung.

Erfahren Sie mehr über Conduits
Brochure Broschüre herunterladen